Unser Umgang mit Ihren Daten

o gehen wir mit Ihren Daten um, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen

Verantwortlichkeit für den Datenschutz in den Wohngruppen

Angelika Vogler / Lotta e.V.Sophienblatt 42 a24103 KielTel.: 0431 – 62008Email: info(at)frauenwohngruppen.de 

Auf unserer Homepage

Unsere Homepage ist so eingestellt, dass keine Daten über Ihren Besuch gesammelt, gespeichert oder weitergegeben werden. 

Unser Team-Work

Wir sind ein kleines Team und arbeiten eng zusammen. Wir tauschen uns über alle Informationen bzgl. Anfragen, Bewohnerinnen etc. aus. Jede Mitarbeiterin liest und bearbeitet Emails und hört den Anrufbeantworter ab. 

Per Email

Bitte beachten Sie, dass eine Email zu schreiben und zu versenden einen unsicheren Weg der Datenübermittlung darstellt. (Datenschützer*innen vergleichen dies mit dem Versenden einer Postkarte.) Wenn Sie uns eine Email schreiben, werden wir diese nach der Bearbeitung löschen. Wenn Sie uns persönliche und vertrauliche Informationen mitteilen wollen, können Sie dies gerne und sicherer per Telefon machen. 

Am Telefon

Wenn Sie uns anrufen und mit einer Mitarbeiterin über die Möglichkeit eines Einzugs in unsere Therapeutischen Wohngruppen sprechen, wird die Mitarbeiterin Ihnen Fragen stellen, z.B. zu Ihrer momentanen Wohnsituation, Ihrer gesundheitlichen Situation und Diagnosen. Die Mitarbeiterin wird diese Infos und Daten mitschreiben. Wenn sich im Laufe des Gesprächs oder zu einem späteren Zeitpunkt zeigt, dass Sie nicht für einen Wohnplatz bei Lotta e.V. in Frage kommen, werden die Notizen vernichtet. 

Unser Anrufbeantworter

Auf unserem Anrufbeantworter können Sie gerne auch persönliche Daten wie Namen, Telefonnummer, den Grund Ihres Anrufs und eine Rückrufbitte hinterlassen. Der Anrufbeantworter wird nur von den Mitarbeiterinnen der Wohngruppen abgehört. Die Nachrichten auf dem Anrufbeantworter werden direkt bzw. nach der Bearbeitung gelöscht.